Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - ofork

Seiten: 1 [2] 3
16
Bugs und Probleme / Re: 504 Gateway Timeout
« am: Mai 29, 2019, 11:04:53 Vormittag »
Hallo,

es gibt manchmal diesen Fall mit dem TimeOut.

Bitte auf dem Server unter:
/opt/ofork/Kernel/Config/Files
die Datei ZZZAAuto.pm löschen
Dann ganz "normal" die index.pl aufrufen.

Das Standardpasswort für den User root@localhost ist root.

Das bitte dann sofort ändern.

Gerne helfen wir Ihnen auch per TeamViewer.
Rufen Sie uns bei Bedarf an unter: 0621 860 859 45

Viele Grüße
OFORK Team



17
Installation & Konfiguration / Re: OFORK auf CentOS
« am: April 10, 2019, 08:59:26 Vormittag »
Hallo,

vielen Dank für die Anleitung, wird sicherlich für einige nützlich sein.

OFORK - Team

18
Wünsche und Anregungen / Re: Kunden Import
« am: Februar 15, 2019, 08:50:11 Vormittag »
Hallo Stefan,

Pakete/Module welche für OTRS 6 vorgesehen sind, können in OFORK 7 genutzt werden.
Dazu müssen wir nur minimale Änderungen an den Paketen/Modulen vornehmen.

Einfach uns das betreffende Paker/Modul zuusenden, in der Regel wird  innerhalb eines Tages das angepasste Paket zurückgesendet.

Ein spezielles Modul für den Import von Kunden-Daten über eines CSV-Datei haben wir, dies stellen wir unseren Kunden zur Verfgügung.

Viele Grüße
OFORK-Team

19
Bugs und Probleme / Re: Arbeitsaufträge
« am: Februar 15, 2019, 08:35:14 Vormittag »
Hallo Stefan,

dafür gibt es Prozess-Tickets.
In einem Prozess-Ticket kann man vorab klar gefinierte Ptrozesse mit einzelnen Arbeitsschritten definieren.

Prozess-Tickets kann man erstellen unter: Admin -> Prozess-Management.

Wenn es darum geht in einem Ticket lediglich zu dokumentieren was im Einzelnen getan wurde, schreibt man die einzelnen Tätigkeiten in Notizen.

Viele Grüße
OFORK-Team

20
Infos von einraumwerk | OFORK / OFORK 8.0.1
« am: Februar 11, 2019, 10:43:51 Vormittag »
Wir arbeiten derzeit an OFORK 8.

Das Self-Service-Portal wird komplett überarbeitet.

OFORK 8 wird im Frühjahr 2019 erscheinen.

Weitere Infos demnächst.

Grüße
OFORK - Team

21
Installation & Konfiguration / Re: Icons im Formularbereich
« am: Februar 08, 2019, 09:15:24 Vormittag »
Hallo Thomas,

ist dann die Aktivierung komplett durchgeführt worden?

In den nachfolgen Bildern ist zu sehen was man alles klicken muss.
Es ist noch ein Vorgehen welches von OTRS stammt, wir werden das in unserem neuen Release vereinfachen.









Viele Grüße
OFORK - Team

22
Installation & Konfiguration / Re: Icons im Formularbereich
« am: Februar 06, 2019, 04:58:19 Nachmittag »
Hallo Thomas,

standardmäßig sind die Icons nicht aktiviert, für die Nutzer welche, es "einfach" mögen.

Wie werden in der nächsten Version einen Hinweis im System erscheinen lassen, wenn man Icons hochläd.

Bitte im Admin-Bereich auf Systemkonfiguration klicken, dann links Frontend aufklappen und die Icons aktivieren wie auf folgendem Bild:



Viele Grüße
OFORK - Team

23
Bugs und Probleme / Re: Arbeitsaufträge
« am: Januar 17, 2019, 10:41:05 Vormittag »
Hallo Stefan,

Arbeitsaufträge gibt es im OFORK bzw. auch im OTRS nur im Zusammenhang mit einem Change. Dazu wäre das ITSM-Modul nötig.

Oder ist mit "Arbeitsauftrag" etwas Anderes gemeint?

Wir können dazu auch gerne telefonieren unter: 0621 - 860 859 45

Viele Grüße
OFORK Team

24
Installation & Konfiguration / Re: Update von 7.0.x auf 7.0.x
« am: Januar 13, 2019, 11:09:14 Vormittag »
Hallo,

es gibt eine Anleitung, zu finden unter:




Viele Grüße
OFORK - Team

25
Installation & Konfiguration / Re: Fehler in der Anleitung
« am: Dezember 28, 2018, 02:19:36 Nachmittag »
Hallo Andre,

danke für den Hinweis mit der Anleitung, haben wir behoben.

Zu dem Problem mit dem fehlenden Perl-Modul müssten wir wissen welches Linux verwendet wird und welche Version das installierte Perl hat.

Grüße
OFORK Team

26
Bugs und Probleme / Re: Update Version
« am: November 27, 2018, 05:37:15 Nachmittag »
Hallo Herr Böhm,

das passiert nur, wenn man die Update-Anleitung nicht beachtet.
Die Config.pm wäre auch zu kopieren, wenn diese nicht vorhanden wäre.

Schritt 4: Anpassung der Config.pm

Kopieren Sie die Datei /opt/ofork-old/Kernel/Config.pm in /opt/ofork/Kernel/Config.pm


Wir haben in allen OFORK Versionen eine Config.pm von vornherein mit dabei damit auch unerfahrene schnell und unkompliziert ein OFORK zum laufen bekommt.

Grüße
OFORK - Team

27
Infos von einraumwerk | OFORK / OFORK Version 7.0.3
« am: November 25, 2018, 10:26:36 Vormittag »
In der OFORK Version 7.0.3 haben wir einige Verbesserungen bei den Formularen für das Kunden-Portal veröffentlicht.

  • Es können nun Agenten und Verantwortliche direkt gesetzt werden.
  • Für die Überschriften haben wir nun RichText verfügbar gemacht.
  • Tool-Tips können wahlweise direkt unter einem Feld angezeigt werden.




28
Wünsche und Anregungen / Re: Felder + Queues löschen
« am: November 12, 2018, 03:59:59 Nachmittag »
Hallo,

leider ist es nicht möglich Felder oder Queues zu löschen.

Das liegt daran, dass die Datenbank eventuell schon benutzte ID`s nicht mehr zuordnen kann.
Das würde wiederrum zu einem Crash der Datenbank führen.

Man kann aber Queues und Felder umbenennen oder auf ungültig setzen.

Viele Grüße
OFORK - Team

29
Installation & Konfiguration / Re: Installation mit PostgreSQL
« am: November 12, 2018, 12:31:34 Nachmittag »
Hallo,

haben Sie vorab folgendes geprüft?
perl /opt/ofork/bin/ofork.CheckModules.pl

Wenn dort alles stimmt, dann müssten Sie in der Config.pm schauen, ob Sie auf PostgreSQL eingestellt wurde.

vi /opt/ofork/Kernel/Config.pm

Dort suchen Sie bitte folgende Zeilen:

    # DatabaseDSN
    # (The database DSN for MySQL ==> more: "man DBD::mysql")
    $Self->{'DatabaseDSN'} = "DBI:mysql:database=$Self->{Database};host=$Self->{DatabaseHost}";

    # (The database DSN for PostgreSQL ==> more: "man DBD::Pg")
    # if you want to use a local socket connection
    #    $Self->{DatabaseDSN} = "DBI:Pg:dbname=$Self->{Database};";

Dann mysql abschalten mit #
Und bei PostgresSQL die # entfernen.

Falls dann noch Probleme bestehen sollten, rufen Sie mich bitte an 0151 - 2411 9789

Viele Grüße
Uwe Dieckmann

30
Bugs und Probleme / Re: Bug im Adminbereich bei Formularfeldern
« am: November 12, 2018, 11:52:48 Vormittag »
Hallo Herr Reiss,

danke für die Meldung.
Wir haben den Bug behoben und im aktuellen Release gefixt.

Viele Grüße
OFORK - Team

Seiten: 1 [2] 3